Familiensommerfest

Familiensommerfest und Eröffnung der neuen Bibliothek & Spielothek

 Am 15.06.2012 konnte das Team der Kinderdialyse gemeinsam mit KollegInnen der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, AKH Wien, die neue Bibliothek und Spielothek auf Ebene 7 eröffnen. Ohne die Spenden und die Mithilfe vieler freiwilliger Helfer hätte dieses Fest nicht so ein Erfolg werden können und die Bibliothek wäre lang nicht so großzügig ausgestattet. Der Verein „Freunde der Kinderdialyse“ konnte dank der Spenden im vergangenen Jahr dieses Projekt tatkräftig unterstützen.
Der Kabarettist Gerold Rudle hat uns zur Eröffnung davon erzählt, dass eine „Pippilothek*“ Wunder wirken kann, die Hunde Yuki und Geisha von dem Verein „Tiere als Therapie“ haben den Kindern ihre Kunststücke vorgeführt. Von Clara Siersch und ihren Handpuppen wurden wir in die Welt von Dr. Leseratte“ entführt und der Rhythmik. Er Benjamin Ergün hat mit Kindern und Eltern getrommelt. Großer Dank gilt auch der Proksch Hütte, die uns mit Speis und Trank versorgt hat. Da wir so viele Bücherspenden erhalten haben, konnte das Fest noch mit einer Büchertombola fröhlich ausklingen.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank allen Heinzelmännchen, die dieses Fest zu einem so großartigen gemacht haben.

 *„Pippilothek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder“ von Lorenz Pauli


HELFEN SIE
MIT IHRER SPENDE

Freunde der Kinderdialyse
Austria 12000
KontoNr.: 50463615700
IBAN: AT861200050463615700
BIC: BKAUATWW (Wien)